Schnappschuss vom Bildschirm

Es ist einfach, einen Schnappschuss vom Bildschirm Ihres Android-Handy zu machen, und es gibt alle möglichen Situationen, in denen ein Screenshot nützlich sein könnte, egal ob Sie Ihren Startbildschirm mit Freunden teilen oder einen bildlichen Beweis für Ihre neueste Highscore erhalten möchten.

Dieses Handbuch behandelt dieWie man einen Screenshot auf einem Galaxy S9 und anderen Android-Handys macht Samsung Galaxy S9, Galaxy S9 Plus, Galaxy Note 8, Galaxy S8, Galaxy S8 Plus, Galaxy S7, Galaxy S7 Edge, Galaxy Note 5, Galaxy S6, Galaxy S5, Galaxy S4, Galaxy S3, Galaxy Note 4, Galaxy Note 3, Galaxy Note 2 und Galaxy Note als Beispiele.

Wir haben auch eine Anleitung beigefügt, um einen Screenshot auf jedem anderen Gerät mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich, Jelly Bean (4.1, 4.2, 4.3), KitKat (4.4), Android 5.0 Lollipop, Android 6.0 Marshmallow, Android 7.0 Nougat, Android 8.0 Oreo und Android 9.0 Pie (das sind die meisten von ihnen) zu machen.

  • Wie man einen android screenshot samsung macht, indem man den Bildschirm durchstreift.
  • Um einen Screenshot mit „Palm swipe to capture“ zu machen, positionieren Sie zuerst Ihre Hand so.
  • Als nächstes streichen Sie Ihre Hand von links nach rechts und halten Ihre Handfläche auf dem Bildschirm.
  • Um einen Screenshot mit „Palm swipe to capture“ zu machen, positionieren Sie zuerst Ihre Hand so.

Einen Screenshot auf dem Galaxy S8 – oder fast jedem anderen Galaxy-Handy – mit einem Streichen mit der Hand zu machen, ist einfach.

Legen Sie Ihre Hand senkrecht auf beide Seiten des Bildschirms und formen Sie sie so, als würden Sie das Telefon zerhacken.

Horizontal über den Bildschirm streichen, wie mit der Hand, ist ein Fotoscanner.

Sie sollten den Kameraverschluss hören, einen Screenshot über den Bildschirm bewegen und eine Benachrichtigung erhalten, dass ein Bild in der Galerie gespeichert wurde.

Es kann ein paar Versuche dauern.

Diese Technik funktioniert mit den folgenden Geräten, sowie den meisten Samsung Handys, die nach 2013 auf den Markt kamen.

Das Samsung Galaxy S9, Galaxy S9 Plus, Galaxy S8, Galaxy S8 Plus, Galaxy S7, Galaxy S7 Edge, Galaxy S6, Galaxy S6 Edge, Galaxy S6 Edge Plus, Galaxy S5, Galaxy S4, Galaxy Note 8, Galaxy Note 5, Galaxy Note 4 und Galaxy Note 3.

Wie Sie überprüfen können, ob’Palm swipe to capture‘ auf Ihrer Galaxy aktiviert ist.

Suchen Sie im Menü Einstellungen „Bewegung und Gestik“.

Im Menü „Bewegung und Gestik“ können Sie das Handflächen-Slopfen ein- oder ausschalten.

Suchen Sie im Menü Einstellungen „Bewegung und Gestik“.

Wenn Sie es nicht zum Funktionieren bringen können, müssen Sie möglicherweise die Durchzugsfunktion in den Einstellungen aktivieren.

Öffnen Sie Einstellungen > Erweiterte Funktionen. Auf einigen älteren Handys wird es Einstellungen > Bewegungen und Gesten (in der Kategorie Bewegung) sein.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Palm swipe to capture.

Schließen Sie das Menü und suchen Sie den Bildschirm, den Sie aufnehmen möchten.

Viel Spaß!

Wie man einen Screenshot mit einer Tastenkombination erstellt

Nicht jeder ist ein Fan von Gestenkontrollen. Glücklicherweise bieten die meisten Android-Handys eine taktilere Methode zur Aufnahme eines Screenshot.

Um einen Screenshot mit Hilfe von Tasten zu machen, legen Sie Ihre Finger auf Power und die Home Taste.

Halten Sie beide Tasten gleichzeitig gedrückt.

Um einen Screenshot mit Hilfe von Tasten zu machen, legen Sie Ihre Finger auf Power und die Home Taste.

Drücken Sie die Tasten Power und Home gleichzeitig.

Halten Sie beide Tasten eine Sekunde lang gedrückt, bis Sie einen Auslöseton hören oder ein Bild sehen, das anzeigt, dass ein Bild aufgenommen wurde.

Das kann unangenehm sein, wenn man es richtig macht. Sie müssen die Ein-/Aus-Taste kurz gedrückt halten, bevor Sie die Home-Taste drücken, und dann beide gedrückt halten.

Diese Technik funktioniert mit den folgenden Geräten, zusammen mit so ziemlich jedem Samsung-Telefon, das eine Home Taste hat.

Das Samsung Galaxy S7, Galaxy S7 Edge, Galaxy S6, Galaxy Note 5, Galaxy S5, Galaxy S4, Galaxy S4 Zoom, Galaxy S4 Active, Galaxy Note 4, Galaxy Note 3, Galaxy Note 2, Galaxy Mega 6.3, Galaxy Tab 3 Pro, Galaxy S4 Mini und Galaxy S3.

Wenn Sie eine Galaxy S9, S9 Plus, Note 8, Galaxy S8 oder S8 Plus haben, die keine physische Home Taste haben, dann ist die Tastenkombination etwas anders:

Halten Sie die Tasten Power und Volume Down gleichzeitig gedrückt.

Halten Sie beide Tasten eine Sekunde lang gedrückt, bis Sie einen Auslöseton hören oder ein Bild sehen, das anzeigt, dass ein Bild aufgenommen wurde.

Sie müssen die Ein-/Aus-Taste kurz gedrückt halten, bevor Sie die Volume Down-Taste drücken, und dann beide gedrückt halten.

 

Wie man mit dem S-Stift einen Screenshot auf eine Notiz macht

Diese Technik ist für die Galaxy Note 8, Galaxy Note 5, Galaxy Note 4, Galaxy Note 3 und andere Samsung-Geräte mit S-Stift verfügbar. Um einen Screenshot auf diese Weise zu machen, müssen Sie das Menü Air Command öffnen, das Sie tun können, indem Sie den S-Stift herausziehen oder den Stift über den Bildschirm bewegen und auf die Schaltfläche klicken.

Wählen Sie in den Optionen des Luftkommandos die Option Bildschirmschreiben, um einen Screenshot zu erstellen.

Sie können dann Notizen über das Bild schreiben. In der oberen Symbolleiste gibt es Optionen, um die Farbe und Größe des Stiftes zu ändern, wenn Sie möchten.